Durchs ganze Jahr...

Schmetterling

Dieser schöne Schmetterling passt gut zum Frühling als Strauchanhänger. Allerdings braucht man zum Basteln 1 bis 1,5 Stunden. Dafür ist er relativ leicht. Man muss nur aufpassen, dass man beim Aufwickeln der Streifen, nicht ausversehn los lässt! Empfehlungsalter: 8 Jahre.

            

Sie brauchen:
• 1 Lineal (mind. 10 cm lang)
• 1 Pinsel
• 1 Bleistift
• 2 Zahnstocher
• 1 Messer
• 1 Holzleim
• 1 Anrührschale
• 5 Streifen gelb und orange
• 6 Streifen rot
Streifen ca. 0,5cm breit, 21cm lang

TIPP: Man kann auch eine andere Farbkombination wählen. Es sollte nur einen hellen, mittleren und dunklen Streifen geben (z.B.: weiß - hellblau – dunkelblau oder hellgelb – hellgrün – dunkelgrün).

1. Ein wenig Holzleim in die Anrührschale geben.

2. In einen Zahnstocher mit dem Messer einen Schlitz schneiden.

3. 5x jeweils 3 Streifen in folgender Reihenfolge zusammen kleben:
gelb – orange – rot
Hinweis: ein roter Streifen bleibt übrig!  

4. Die 5 zusammen geklebten Streifen trocknen lassen.

5. Am dunklerem Ende (rot) bei 2 Streifen 10cm vom Ende entfernt auf beiden Seiten einen Strich mit dem Bleistift machen. Bei zwei anderen das Ganze mit 8cm und beim letzten Streifen das Ganze mit 9cm.

6. Bei einem Streifen, wo 10cm abgemessen worden sind, das helle Ende (gelb) im Zahnstocher festklemmen.

7. Den Streifen mit dem Zahnstocher aufwickeln.

8. Nun loslassen, sodass sich die Spirale leicht aufwickelt.

9. Jetzt das äußere Spiralenende an der Bleistiftmarkierung festkleben.

10. Die Spirale vom Zahnstocher abziehen und wie im Bild gezeigt zusammen drücken.

11. Wiederholen Sie die Schritte 6 – 10 mit dem anderen Streifen, wo auch 10cm abgemessen worden sind und mit den beiden Streifen wo 8cm abgemessen worden sind.

12. Ziehen sie alle Spiralen, wie im Bild gezeigt, ein wenig auseinander, um die „Flügel“ abzurunden.

13. Beim Streifen, wo 9cm abgemessen worden sind, wiederholen Sie zuerst die Schritte 6 – 9 und drücken dann die Spirale wie folgt zusammen:

14. Kleben Sie alle Teile, wie im Bild, zusammen.

15. Schneiden Sie vom letzten (roten) Streifen 10cm ab und machen Sie bei der Hälfte (5cm) eine Bleistifmarkierung.

16. Das Streifenstück bei der Hälfte falten und dann die beiden Enden wieder nach oben falten. Siehe Bild:

17. Die Enden des gefalteten Strei-fenstücks mit dem Zahnstocher et-was zusammen rollen und alles oben an den Schmetterling kleben. Zum Schluss den Schmetterling mit Holz-leim einpinseln und trocknen lassen. 

Fertig!